Home - Absatzmarketing 4.0 - Umsatzfaktor to go: LZ berichtet über Aral
15008 Fotocollage 2017_620x330

Umsatzfaktor to go: LZ berichtet über Aral

Der Trend heißt „to go“. In der Ausgabe 11/2017 berichtet das renommierte Fachmagazin Lebensmittelzeitung (LZ) über das innovative REWE To-go-Frischekonzept in den Tankstellen unseres langjährigen Kunden Aral. 

Gelungene Markteinführung: von 0 auf 300 in 2 Jahren

Vor mehr als zwei Jahren hat der erste „REWE To Go“-Markt bei Aral eröffnet. Bis zum Jahresende 2017 sollen es bereits rund 300 Märkte sein. Eine echte Erfolgsgeschichte, die Wegner & Partner als POS-Agentur von Aral von Anfang an begleiten durfte. In der aktuellen Ausgabe berichtet auch die Lebensmittelzeitung (LZ) unter dem Titel „Hauptsache frisch, gesund und lecker“ über die gewinnbringende Kooperation zwischen REWE und Aral – dabei steht der Trend zum schnellen Verzehr bzw. zum Mitnehmen frischer und bereits fertig zubereiteter Lebensmittel im Fokus. Ein stetig wachsender Markt vor allem bei ernährungsbewussten, jungen Konsumenten.

Zielgruppengerechte Kommunikation: Bekanntheit erhöhen, Umsatz steigern

Seit dem Marktstart 2015 unterstützen die Absatzmarketing-Experten von Wegner & Partner Aral dabei, die Bekanntheit des REWE To-go-Konzepts deutschlandweit zu erhöhen und so für eine nachhaltige Umsatzsteigerung im Frischesortiment zu sorgen. Dazu hat das Bochumer Agenturteam um Vanessa Baumann bereits zahlreiche Kommunikationsmaßnahmen konzipiert und realisiert – von der verkaufsfördernden Gestaltung des POS über die Aktivierung von Neukunden durch zielgruppengerechte Hauswurfsendungen bis hin zum Social-Media-Support und zu Videoproduktionen reichten die Aufgaben. Der Einsatz lohnt sich, denn das neuartige Frischekonzept – so schreibt auch die Redaktion der LZ – hat bei Aral im Durchschnitt bereits „zu einem zweistelligen Umsatzplus im Vergleich zum vorhergehenden Konzept“ geführt.

Fazit: gute Presse für Aral, die auch uns sehr freut. So kann es weitergehen!

 

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert. *

*